WhatsApp – Neumond 12.2021 –

Historiker werden sich in 100 Jahren wieder die gleiche Frage stellen: Wieso lernt keiner aus der Geschichte? Ich kann es euch jetzt schon sagen: Weil wir die Natur ausgrenzen, weil wir die Naturkundler und die Naturmedizin ausgrenzen. Weil wir uns anmassen über der Natur zu stehen anstatt zu akzeptieren, dass wir ein Teil dieser wunderschönen Natur… Erfahren Sie mehr »

Werte prägen unsere Entwicklung

Die folgende Werteordnung wurde von dem deutsche Philosoph Nicolai Hartmann aufgestellt: Erkenntniswerte (Wahrheit) Ästhetische Werte (alles Schöne) Sittliche Werte (alles Gute) Vitalwerte (alles Lebendige) Lustwerte (alles Angenehme) Güterwerte (alles Nützliche) Nicolai Hartmann hat den aristotelischen Gedanken in ein Wertequadrat übertragen und Paul Helwig hat es von ihm übernommen. In dem seit Aristoteles immer wieder auftauchenden Beispiel… Erfahren Sie mehr »

Bewusstseinsentfaltung in 5 Schritten

Wir alle stolpern und fallen einmal, zweimal, dreimal und mehr. Misserfolge und Scheitern gehören zum Leben dazu. Was wir  jedoch brauchen, ist die Einsicht und die innere Größe immer wieder aufzustehen und daraus zu lernen. Die Künstlerin Portia Nelson hat das in fünf Kapiteln zusammengefasst. Eine nachdenkliche Lektion mit Gänsehaut-Effekt … 1. Kapitel Ich gehe die… Erfahren Sie mehr »

Bindungsangst

Bindungsangst
Die psychische Struktur ist letztendlich ganz einfach. Jemand mit Bindungsangst zieht sich immer mehr zurück, je näher und enger der/die Liebende rankommt. Ein weiteres Problem liegt in der überwältigenden Angst, den Partner zu verlieren, sobald man die Liebe zulässt und sich einlässt. Nach dem Motto: Bevor ich mich binde und dann jemanden verliere den ich liebe, lass ich es lieber gleich sein.

Reflexion – Angstfrei leben

Enthusiasmus verleiht uns Flügel.
Indem wir die Angst vor dem beseitigen, was andere denken und erwarten, was andere verstehen sollten und was wir niemals ausgesprochen haben, befreien wir uns und unsere Gedanken und dem Angstgefühl.Angst ist wie ein lähmendes Nervengift. Ein Angstgefühl ist die Erinnerung an etwas Schmerzhaftes. Egal, ob es wirklich passiert ist oder nur in deiner Vorstellung gewesen ist. Eine Angsterinnerung ist immer etwas aus der Vergangenheit.