0151 210 63 230 lindner.coaching@gmail.com

Über mich

Darf ich mich vorstellen?

Mein Name ist Irene Lindner und ich bin systemischer Businesscoach sowie Lehrerin für Autogenes Training in Hirschaid bei Bamberg. 

Irene heißt „Die Friedliche“. Meine Eltern haben mir meinen tief verwurzelten Idealismus offenbar früh angesehen! Mit gesunder Intuition und einer großen Portion Unerschütterlichkeit gesegnet, sehe ich in jedem Menschen zunächst mal seine Fähigkeiten, seine Einzigartigkeit, sein Potenzial. 

Was Defizite angeht, weiß ich: Für jedes einzelne davon gibt es einen guten Grund aus der Vergangenheit. Und sobald wir diese Gründe mit klarem Blick aufspüren, abstauben und säuberlich als „Erfahrung“ etikettiert ins Regal zurückstellen, verwandeln sie sich in wertvolle Impulse für die Zukunft.  

Es macht mich glücklich, diese entspannte Sicht der Dinge professionell an meine Klientinnen und Klienten zu vermitteln. Denn nur wer mit sich selbst im Reinen ist, kann zuversichtlich seinen Weg gehen und seinen Mitmenschen dabei friedfertig begegnen. 

Mein Werdegang:

Fast 35 Jahre lang durfte ich in einem großen deutschen Konzern auf vielen Ebenen meine Menschenkenntnis schulen. Als Verantwortliche im Trainingscenter faszinierten mich vor allem Themen der Persönlichkeitsentwicklung. Parallel absolvierte ich private Weiterbildungen in diversen Entspannungstechniken wie Autogenes Training und Progressive Muskelrelaxation. Seit 2017 bin ich zertifizierte Lehrerin für Autogenes Training, seit 2018 systemischer Business-Coach.

 https://spreadmind.de/preise/?ref=lebensraumflow